16.05.2017, Düsseldorf - Am 16. Mai findet die Jahrestagung 2017 EXPORT ENERGY – Fit für internationale Energiemärkte! des Netzwerks Internationale Beziehungen/Außenwirtschaft der EnergieAgentur.NRW statt.

Am 16. Mai findet die Jahrestagung 2017 EXPORT ENERGY – Fit für internationale Energiemärkte! des Netzwerks Internationale Beziehungen/Außenwirtschaft der EnergieAgentur.NRW statt. Ausgewählte Fachexperten und Netzwerkpartnern werden in Workshops und Impulsvorträgen interessante Anregungen geben zu Themen wie: Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten von Energieprojekten im Ausland, Markchancen in internationalen Märkten, wie vernetzen sich KMU im Ausland erfolgreich, wie wird interkulturelles Wissen als Instrument der Internationalisierung eingesetzt uvm. Außerdem berichten Best-Practice-Unternehmen von ihren Erfahrungen beim Erschließen internationaler Märkte. Ziel der Tagung ist die Vernetzung von Akteuren aus NRW, Deutschland sowie Internationaler Partner zum Thema „Internationale Beziehungen und Außenwirtschaft“ mit dem Fokus der Exportorientierung für Unternehmen aus NRW.

In interaktiven Workshops werden Zahlen und Fakten zu den aktuellen Energiemärkten in Mexiko, Argentinien, Frankreich und den Benelux-Ländern von Markexperten vorgestellt und über die Markteintrittschancen von NRW-Unternehmen diskutiert.Im Zuge der Zusammenführung der vielen Angebote aus NRW zum Nutzen aller Beteiligten aus NRW liegt die Zielgruppe der Veranstaltung bei Unternehmen, Kommunen, Institutionen, wissenschaftlichen Einrichtungen und Politik. Am Abend laden wir herzlich zum ersten Internationalen Energie-Stammtisch NRW nach Düsseldorf ein.

WEITERE INFOS UND ANMELDUNG: EnergieAgentur.NRW

Zeit

16.05.2017, 10:00 - 18:00 Uhr

Ort

InterContinental Düsseldorf, Königsallee 59, 40215 Düsseldorf

Gebühr

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstalter

EnergieAgentur.NRW